Bild Beitrag zur Ernährungsberatung von Gicht - die strenge Diät erforderlich?

Ernährungsberatung von Gicht - die strenge Diät erforderlich?

Es wird gesagt, dass es ein relativ hohes Verhältnis von Speisen und Getränken und die Entwicklung von Gicht. In den alten Tagen, Gicht als "das Reich der Krankheit" und wurde mit Übergewicht aufgrund verbunden. Hohe Konsum von Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln. Die Krankheit tritt etwas breiter als die als solche jedoch die meisten Männer (90%) zwischen 40 und 50 Jahren.

Allerdings habe ich von den Ärzten, die heutzutage gibt es keine Notwendigkeit, auf eine strenge Diät gehen erzählt worden, da man so gute Medizin, um es auf eigene Faust haben, können auch Harnsäure im Körper zu senken. Zur gleichen Zeit habe ich von einigen Ärzten empfohlen hatte, Rotwein und rotem Fleisch zu vermeiden . Was es genau so "Trigger" Angriffe können von Person zu Person variieren, aber Lebensmittel, die einen hohen Gehalt an Purinen haben, wird in der Regel eine gute Idee sein, um auf dem Rücken geschnitten, wenn Sie Gicht haben und entweder keine präventive Medizin zu nehmen oder wird Medizin helfen ein wenig. Aber es ist, wie gesagt, ist von Person zu Person, was kann einen Anfall in der Zeit setzen - es muss nicht einmal Essen, etwas so gesund, wie Gewichtsverlust und körperlicher Aktivität Sie nicht zu, verwendet wird, kann auch eine Ursache sein.

Wenn Sie versuchen, die Harnsäure im Check über die Nahrung halten wollen, dann sind die folgenden Ernährungsrichtlinien empfohlen (es gibt mehr und mehr Informationen, aber ich denke, der folgende ist das wichtigste):

  • Vermeiden Sie zu viel Zucker. Fructose aus Zucker können die Bildung von Harnsäure zu erhöhen. Apfelsaft enthält etwas Fructose und einige zuckerfreie Süßigkeiten Produkte.
    -
  • Vermeiden Sie Lebensmittel mit gærekstrak wie. Fertigwaren Brühe und Fleischbällchen.
    -
  • Innereien wie Leber, Nieren und Kalbsbries auch Harnsäuregehalt zu erhöhen. Nicht annähernd so schlimm Produkten wie Erbsen, Bohnen, Sardinen, Kabeljaurogen und Brühen.
    -
  • Eiweißreichen Lebensmitteln wie Fleisch, erhöht sich auch Urin Säure.
    -
  • Große Kalorienzufuhr kann auch helfen, zu Harnsäure zu erhöhen, so sinnvoll und folgen einer Gesamt gesunde und ausgewogene Ernährung.
    -
  • Trinken Sie viel Wasser, da sie die Wahrscheinlichkeit von Harnsäuresteinen reduziert und kann helfen, "waschen Sie sauber" (wenn man so sagen darf). Gleichzeitig Alkohol vorzugsweise vermieden, da schon geringe Mengen von Bier, Wein und Spirituosen, können einen negativen Einfluss auf die Harnsäure.

Im Allgemeinen ist Übergewicht nicht ein Vorteil, so dass, wenn Sie übergewichtig sind, kann es eine sehr gute Idee, einen Blick auf seine allgemeine Ernährung zu nehmen und sehen, ob das können 1-2kg pro Monat verloren, nur, indem sie einige kleine einfache Veränderungen in der Diät. Es kann auch möglich sein.

Aber dann wieder, es gibt Medikamente auf dem Markt als solche. Allopurinol, das auch will Harnsäure zu reduzieren - als solche Notwendigkeit, auf eine strenge Diät zu gehen, ohne es. Wie viel, denke ich, nur ein Bluttest kann erkennen, - hin und wieder.

Ich werde wiederkommen, wenn ich weiß, mehr ...

War der Inhalt hilfreich gefunden? Teilen Sie es mit anderen:

In Verbindung stehende Artikel:

comments… read them below or add one } {6 Kommentare ... lesen Sie them unten oder fügen Sie ein }

Ulf 22. November 2011, um 15.33 Uhr

"Sjukdomen förekommer något bredare än sina Neumarkt"
Vad ist das? Ist es Danish?
mvh
Ulf

Antworten

Webmaster 28. Mai 2012 um 13:54 Uhr

Hallo Ulf,

Es ist wahrscheinlich die Übersetzer, die nicht ganz herausfinden können, die dänische - Übersetzungen geschieht leider automatisch, so würde ich Ihnen empfehlen, die dänische Version zu lesen, wenn Sie Dänisch zu verstehen.

Antworten

Claus Jensen 28. Mai 2012 um 13:46 Uhr

Ich selbst habe viel mit Gicht ertrug, so war ich dann ganz glücklich in einen Blog zu finden und zu hören, ein wenig von einem anderen, kämpfen mit ihm.

Ich persönlich habe lange Zeit konnte die Krankheit weg allein durch Diät zu halten. Da es das schlechteste, das ich auch Allopurinol, aber ich denke, dass sich die Pillen waren ein kleiner Teil der Veränderungen, die stattgefunden hat. Ich habe mein Harnsäurespiegel im Blut ein paar Mal gemessen wurde, gingen beide gut und wenn es war wirklich schlecht, und es hat sich enorm verändert. So dass es aussehen, dass mein Körper gut zu brechen, solange sie noch nicht vollständig Berserker gegangen.

Ich habe ein Tagebuch, wie schlecht ich habe genug gehalten, und ich habe für längere Zeit gegessen, um zu sehen, ob es einige Muster. Und für mich gibt es zwei Dinge, die eindeutig waren schlechter als andere: Wenn ich habe Wein trinken oder essen viel Zucker, dann kommt der Schmerz! Sie auch kommen, wenn ich ein wenig zu gut mit Steaks und Rotwein in einer Zeit lebte, aber noch viel mehr zu sein.

Also für mich ist es zum Glück scheint, dass Diät allein kann es tun. Die Tatsache, dass ich nicht immer das Rückgrat so gesund, wie ich sollte, um zu leben, dass ich finde, so dass manchmal, wenn ich aufwache in der Mitte der Nacht mit einer Zehe, die mir sagt ...

Antworten

Webmaster 28. Mai 2012 um 13:58 Uhr

Hallo Claus,

Vielen Dank für Ihren Kommentar - und bedauern, dass Sie eine der "Glück" mit Gicht sind!

Nachdem ich einige Zeit verändert vor dem Arzt und bekam teilgenommen Tests, niemand hat bestätigt, dass ich mich an Gicht leiden - aber meine Zahlen im Blut zu hoch ist, so dass ich denke, ich bin in Gefahr, es früher zu erhalten oder vor, so nehme ich 300 mg Allopurinol täglich, und es die Harnsäure Jahrhundert innerhalb der zulässigen Grenzen hält.

Wenn Sie es sich mit der Ernährung ist es in Ordnung zu lösen, aber wie Sie sagen, es schwierig, immer so gesund leben können - und einige Menschen, hat der Körper nur den Astigmatismus, die Sie verwenden, um die Pillen zu halten macht Harnsäure in Schach.

Wenn Sie fehlt ein wenig Motivation, gesund zu essen, können Sie immer daran denken während eines Jahres wird 98-99% aller Zellen im Körper ersetzt - haben Sie wirklich, wie Ihr Körper wird von McDonalds, Süßigkeiten und Chips gebaut fühlen? :)

Viel Glück!

Antworten

ra 1. Juli 2012 um 13:52 Uhr

Bardzo dobre tłumaczenie;]

Antworten

Webmaster 1. Juli 2012 um 13:56 Uhr

Es ist maschinelle Übersetzung (Google Translate), ist also, warum es ist bei weitem nicht perfekt, leider.

Antworten

Antworten abbrechen

Hinterlasse einen Kommentar

Zurück nach:

Next post: